Gesetzeskonforme digitale Archivierung

Die neuen GoBD┤s

Die neuen Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form gelten für die Veranlagungszeiträume, die nach dem 31. Dezember 2014 beginnen.

Was kann, darf, muss ich beachten wenn ich auf digitale Rechnungs-Archivierung umstellen möchte?
Darf ich die Papieroriginale vernichten, wenn ich meine Eingangsrechnungen digitalisiere? Ist für die Digitalisierung eine bestimmte Technologie vorgeschrieben? Was ist gegenüber den Finanzbehörden zu beachten? Beim Übergang von der Papierrechnung zum digitalen Dokument stellt sich den Unternehmen eine Reihe von rechtlichen Fragen.

GHS berät Sie gerne zu diesen Themen, und kann Ihnen Lösungen anbieten, die all diese Anforderungen berücksichtigen. Damit Sie innerhalb kürzester Zeit auf die digitale Archivierung Ihrer Dokumente umsteigen können und sich keine Sorgen um die rechtlichen Aspekte und die Sicherheit Ihrer Daten machen müssen.

Vorteile & Nutzen der digitale Archivierung

  • Schnelle Auffindbarkeit von Informationen
  • Gescannte Papierdokumente revisionssicher ablegen
  • Jede Datei und jede E-Rechnung gesetzeskonform archivieren
  • E-Mails sicher, zentral und sachbezogen speichern
  • Unterlagen und Daten nie wieder verlieren

Kontaktieren Sie uns: 0651-827400

Vanessa Scheer GHS-Trier
Georg Mahl GHS-Trier
Hermann Philippi GHS-Trier